Käfer
Marienkäfer

Steckbrief Marienkäfer

Name:

Marienkäfer  (Coccinella septempunctata)

Aussehen:

Marienkäfer haben einen halbkugeligen Kopf. Auf dem roten Rücken befinden sich die Punkte. Kopf, Brust und Unterleib sind schwarz. Sie haben kurze Fühler.

Lebensraum:

Über ganz Europa verbreiten sich die Marienkäfer. Zu finden sind sie im Wald, auf Wiesen und in Gärten.

Alltag:

Der Marienkäfer sucht fast den ganzen Tag Futter. Wenn er sein Futter gefunden hat, sucht er sich ein ruhiges Plätzchen und faulenzt oder schläft.

Ernährung:

Blattläuse, Blätter und Spinnenmilben stehen auf dem Speiseplan des Marienkäfers.

Nachwuchs:

Ein Marienkäferweibchen legt im Frühling oder Sommer mehrere hundert Eier.

Feinde:

Ameisen und einige Vogelarten sind seine Feinde.

Alter:

Marienkäfer können bis zu drei Jahre alt werden.

[Käfer] [Wissenswertes] [Steckbriefe] [Lieblingskäfer] [Stories] [Käfer-Elfchen] [Käferquiz] [Käfer-Links]